Das erste Großbauteil ist restauriert, 08. April 2003

Der Grund für die Notwasserung der Fw200 C-3 war der Ausfall der Landklappen auf der Backbordseite beim Einleiten des Landevorganges. Fünf bis zehn Minuten nach der Notwasserung versank die Maschine in den Tiefen des Fjordes.

Im Mai 1999 wurde die Maschine geborgen, 2002 begann die Restaurierung  der Condor in Bremen. Wie es der Zufall wollte, dass das erste größere Strukturelement das vollständig in Bremen restauriert wurde, ausgerechnet eine backbordseitige Landeklappe ist, ist unglaublich.

 

Foto: Hartmann

Posted in Allgemein.