Endmontage

Diese Seite ist in der Bearbeitung, demnächst mehr, bleiben Sie am Ball!

 

The website is under construction, stay on the ball.

Fw200_085c-1080x400

Endmontage der Fw 200 V1 bei Focke-Wulf in Bremen, Halle 2, 1937

 

Die Beschreibung der Endmontage wird demnächst auf dieser Seite ausführlich behandelt.

Der Weg zur Endmontage der Fw 200 Condor

2002 begann die Restaurierungsgeschichte der Fw 200 Condor in der Halle 5 auf dem Airbus-Werksgelände in Bremen. Im Laufe der Zeit kristallisierte sich der ganz Umfang der Restaurierungsarbeiten heraus und damit zeichnete sich auch gleichzeitig der benötigte Platzbedarf für diese Arbeiten ab.  Die Rumpffertigung konnte in Halle 5 aus Platzgründen nicht durchgeführt werden.  Eine Lösung musste gefunden werden und wir fanden sie.  Im Februar 2012 erhielten wir eine zusätzliche Fläche im alten Feuerwehr-Gebäude  13 auf dem Airbus-Gelände, damit konnte  die Rumpf- und Querruder-Fertigung ins Geb.13 einziehen. Die Flügelrestaurierung verblieb in der Halle 5.

2016 kam die Nachricht, dass die Halle 5 in 2017 abgerissen wird, weil einige gravierende Mängel an der Bausubstanz aufgetreten sind. Der Ausweg aus dem Dilemma führte uns in die ca. 10km entfernte Airbus Außenstelle in Stuhrbaum. Der Umzug aus der Halle 5 erfolgte am 17.09.2017.

Anfang 2018 wurde ein neuer Umzug angekündigt. Airbus benötigt diese Fläche in Stuhrbaum zur Erweiterung  und Neugestaltung des Reparaturbetriebes.  Am 06.03.2018 war es dann soweit, in 500m Entfernung bezogen wir die neue Halle. In dieser Halle kann und wird die Endmontage des gesamten Flugzeuges  erfolgen.

Der Start der Endmontage wird im März 2020  Juni 2020 beginnen.

 

 

Rettet_den_Condor-02_900

Die Endmontage wurde mehrfach nach dieser Montageanleitung erfolgreich simuliert, eine gute Vorbereitung ist halt schon die halbe Miete.

Montageanleitung: SDTB

 

 

Planungsablauf der Endmontage in Stuhrbaum

 

Der Einführungstext fehlt noch!

Ablauf der Endmontage in  8 Folien:

 

Folien: Condor Team Bremen / SDTB

 

Posted in Allgemein.